Kanzlerin Merkel interessiert an Smart Factorys und intelligenten Greifer

Hannover Messe

Kanzlerin Merkel interessiert an Smart Factorys und intelligenten Greifer

Zur Eröffnung der Hannover Messe besuchte die Bundeskanzlerin gemeinsam mit der polnischen Ministerpräsidentin Beata Szydło verschiedene Aussteller. Von intelligenten Greifern bis Miniaturantrieben bekam die Kanzlerin einen umfassenden Überblick über die Industriemesse. lesen

Produktion im Wandel

Hannover Messe 2017

Produktion im Wandel

Im Fokus des Messeauftritts von Autodesk stehen die Themen Robotik und industrieller 3D-Druck. Verschiedene Pilotanwendungen, wie Metall-3D-Druck, sich selbst überwachende Robotersysteme, eine 3D-gedruckte Stahlbrücke oder mithilfe künstlicher Intelligenz designte Autos geben Einblicke, wie diese Technologien bereits heute vielversprechend eingesetzt werden. lesen

Roboter klipsen, schrauben oder nieten immer geschickter

Handhabung

Roboter klipsen, schrauben oder nieten immer geschickter

Mit neuen Lösungen, die den hohen Anforderungen und vielfältigen Aufgaben in der Montage gerecht werden, kann auch in diesem Produktionsschritt der Grad der Automatisierung zunehmend steigen. Das Fraunhofer IPA entwickelt hierfür innovative und kundenspezifische Technologien und Anwendungen. lesen