Logo
08.08.2016

Artikel

Kundenspezifische Endkappe für Kraftstoffleitungen entwickelt

Pöppelmann Kapsto hat eine Leitungsendkappe speziell für Kraftstoffleitungen mit Durchmesser von 6 mm und 8 mm entwickelt. Die Kappe dient gleichzeitig zum Schutz vor Verschmutzung während des Transports und als Lackierschutz für die am Leitungsende befindliche Kugelbuchse.

lesen
Logo
21.06.2016

Artikel

Sitzt, passt, wackelt und hat Luft

Ob in der Forschung, der industriellen Fertigung oder im Krankenhaus: Der 3D-Druck revolutioniert die Medizintechnik. Denn mit ihm lassen sich Medizinprodukte passgenau fertigen. Welche Chancen bietet der Markt? Und welche Technik ist dafür bereits verfügbar?

lesen
Logo
13.06.2016

Artikel

Sitzt, passt, wackelt und hat Luft

Ob in der Forschung, der industriellen Fertigung oder im Krankenhaus: Der 3D-Druck revolutioniert die Medizintechnik. Denn mit ihm lassen sich Medizinprodukte passgenau fertigen. Welche Chancen bietet der Markt? Und welche Technik ist dafür bereits verfügbar?

lesen
Logo
07.04.2016

Artikel

Polymere Problemlöser vom Familienunternehmen

Das in der Kunststoffverarbeitung erfahrene Unternehmen Pöppelmann produziert mit innovativen Produktionsverfahren etwa PUR-Dichtungen für verschiedene Branchen und Leichtbauteile für die Automobilindustrie, was unter anderem mit dem erfolgreichen Mucell-Verfahren geschieht. Hall...

lesen
Logo
11.03.2016

Artikel

Zelliger Leichtbau und nahtlose Dichtungen

Eine neue Leichtbautechnik, die bei Pöppelmann K-Tech mit großem Erfolg zum Einsatz kommt, ist das sogenannte Mucell-Verfahren. Nahtlose Übergänge und hohe Dichtigkeit wiederum erreichen die Anwender mit FIPFG. Halle 6, Stand B18.

lesen
Logo
11.03.2016

Artikel

Zelliger Leichtbau und nahtlose Dichtungen

Eine neue Leichtbautechnik, die bei Pöppelmann K-Tech mit großem Erfolg zum Einsatz kommt, ist das sogenannte Mucell-Verfahren. Nahtlose Übergänge und hohe Dichtigkeit wiederum erreichen die Anwender mit FIPFG. Halle 6, Stand B18.

lesen
Logo
29.10.2015

Artikel

Kontakt? Nur übers Telefon!

Um Funktionsteile und Verpackungen für die Medizintechnik und Pharmaindustrie herzustellen, verfügt Pöppelmann Famac über zwei Reinraumproduktionen. Ob medizintechnische Bauteile, Kartuschen oder Inhalationsmasken für Kinder – Herstellung, Montage, Kommissionierung und Verpackung...

lesen
Logo
28.10.2015

Artikel

Pöppelmann mit neuem Verfahren für additive Fertigung

Pöppelmann K-Tech zeigte auf der Fachmesse Fakuma ein neues Verfahren der additiven Fertigung, um schnell funktionsfähige Muster für technische Spritzgussteile aus Kunststoff zu erstellen.

lesen
Logo
21.10.2015

Artikel

Für die Medizintechnik viel dabei

45.721 Fachbesucher haben sich zwischen dem 13. und dem 17. Oktober 2015 auf den Weg nach Friedrichshafen gemacht, um die 1.780 Aussteller der Fakuma zu besuchen. Manchmal erst auf den zweiten Blick sichtbar, hatten viele auch Exponate zur Medizintechnik dabei.

lesen
Logo
06.10.2015

Artikel

Pöppelmann erstellt Werkzeuge im 3D-Druck

Pöppelmann K-TECH präsentiert auf der Fakuma neue Verfahren der additiven Fertigung, um schnell funktionsfähige Muster für technische Spritzgussteilen aus Kunststoff zu erstellen.

lesen
Logo
09.09.2015

Artikel

Spritzgussteile aus Kunststoff unter Reinraumbedingungen produziert

Pöppelmann Famac entwickelt und produziert technische Funktionsteile und Verpackungen aus Kunststoff für die Pharmaindustrie sowie die Lebensmittel- und Kosmetikbranche. Qualität und Service stehen für das Unternehmen dabei von der Entwicklung bis zur Konfektionierung eines Produ...

lesen
Logo
01.09.2015

Artikel

Pöppelmann baut Reinraum-Kapazitäten aus

Laborgerätehersteller Pöppelmann FAMAC erweitert seine Produktionskapazitäten: Die Firma nimmt in Lohne zusätzliche Reinraumflächen von 400 Quadratmetern in Betrieb.

lesen
Logo
01.09.2015

Artikel

Pöppelmann baut Reinraum-Kapazitäten aus

Laborgerätehersteller Pöppelmann FAMAC erweitert seine Produktionskapazitäten: Die Firma nimmt in Lohne zusätzliche Reinraumflächen von 400 Quadratmetern in Betrieb.

lesen
Logo
31.07.2015

Artikel

Kunststoffstopfen für medienführende Leitungen

Pöppelmann Kapsto bietet den QC-Stopfen zum Verschließen medienführender Leitungen. Der Kunststoffstopfen eignet sich beispielsweise für den Einsatz in der Automobilfertigung.

lesen
Logo
20.05.2015

Artikel

Dichtet medienführende Leitungen

Mit dem Kunststoffstopfen GPN 245 hat Pöppelmann einen neuen QC-Stopfen zum Verschließen von Wasser-, Luft-, Öl- oder Kraftstoffleitungen im Programm.

lesen
Logo
18.05.2015

Artikel

Vom Korken zum Kunststoff

Josef Willenbring hat keine Grippe mehr gehabt, seit er bei Pöppelmann arbeitet. Ob das an der sauberen Luft am Arbeitsplatz liege, fragt er in einem Filmbeitrag über die Reinraumproduktion des Geschäftsbereichs Famac laut in die Kamera. „Dat kann wohl angoen.“ Das kann wohl sein...

lesen
Logo
01.04.2015

Artikel

Mehr Funktion bei reduziertem Gewicht

Mit dem Mu-Cell-Verfahren stellt Pöppelmann K-Tech Leichtbauteile aus geschäumten Thermoplasten vorrangig für die Automobilindustrie her.

lesen
Logo
10.12.2014

Artikel

Pöppelmann: Leichtbau mittels MuCell-Verfahren

Geringerer Bauteilverzug und Eigenspannung und höhere Dimensionsstabilität – Pöppelmann Kunststofftechnik, Zulieferer technischer Kunststoffteile mit Sitz in Lohne, setzt beim Leichtbau seit einigen Jahren auf das so genannte Mu-Cell-Verfahren.

lesen
Logo
16.10.2014

Artikel

Anspruchsvoller Besuch: Martin Winterkorn inspiziert IZB-Aussteller

Zwölf ausgewählte Zulieferer hat Martin Winterkorn am 14. Oktober auf der Internationalen Zulieferbörse in Wolfsburg besucht; die Teilnahme ist eigentlich hohen Funktionsträgern aus dem VW-Konzern vorbehalten. Automobil Industrie durfte dabei sein und mithören.

lesen
Logo
06.10.2014

Artikel

Pöppelmann fertigt in neuem Sauberraum

Pöppelmann fertigt Schutzelemente für Kraftstoff-Einspritzanlagen und Kfz-Sicherheitssystemen in einem neuen Sauberraum.

lesen
Logo
04.10.2014

Artikel

Vorserienmuster im 3D-Druck erstellen

Per Rapid Prototyping können die Kunden des Kunststoffspezialisten Pöppelmann schon sehr frühzeitig ein realistisches Muster ihres späteren Produkts in den Händen halten.

lesen
Logo
04.04.2014

Artikel

Kunststoffregion Oldenburger Münsterland

Mit über 100 kunststoffverarbeitenden Unternehmen ist das Oldenburger Münsterland ein wichtiger Standort für Entwicklungspartner der internationalen Lebensmittel-, Pharma-, Kosmetik-, und Automobilindustrie. Jeder achte Kunststoffarbeitsplatz findet sich hier.

lesen
Logo
03.04.2014

Artikel

Pöppelmann stellt neue Hülsen-Serie vor

Pöppelmann stellt auf der Hannover Messe 2014 neue Hülsen zum Schutz von Schlauch- und Rohrenden, Wellen und Gewindebolzen bei Transport, Nachbehandlung und Montageschritten vor.

lesen
Logo
27.11.2013

Artikel

Ein Muster für Sonderanfertigungen

Pöppelmann setzt bei der Mustererstellung von Sonderanfertigungen auf Rapid Prototyping. Damit hat der Kunde innerhalb kürzester Zeit ein Muster in der Hand, mit dem er schnell und praxisnah zusammen mit den Kunststoffspezialisten von Pöppelmann das Produkt zur Marktreife perfekt...

lesen
Logo
14.10.2013

Artikel

Rapid Prototyping mittels 3D-Drucker

Grau ist alle Theorie – auch bei der Entwicklung von Kunststoffbauteilen. Mit dem sogenannten Rapid Prototyping verfügen Hersteller und Kunde vor der Serienfertigung über ein maßgenaues Produkt und können letzte Korrekturen zuverlässig ermitteln.

lesen
Logo
27.09.2013

Artikel

Schale für Feuerwehrhelm kunststoffgerecht konstruiert

Für die Entwicklung des Feuerwehrhelms Dräger HPS 7000 von Dräger Safety hat die Pöppelmann Kunststoff-Technik die kunststoffgerechte Auskonstruktion der Helmschale übernommen.

lesen
Logo
12.06.2013

Artikel

Rohrenden bündig abdichten

Werden Rohre beschichtet oder lackiert, müssen in den meisten Fällen deren offene Enden abgedichtet werden, um einen Lackeintrag in das Rohrinnere zu vermeiden. Hierfür bieten sich die neuen Griffstopfen Kapsto der Normreihe GPN 607 von Pöppelmann an.

lesen
Logo
30.04.2013

Artikel

Schutzhüllen mit innen liegenden Lamellen für festen Sitz

Die neuen Schutzhüllen der Normreihe GPN 207 von Pöppelmann Kapsto sitzen auch bei unebenen Profilen sicher. Sie sind in sieben verschiedenen Größen erhältlich.

lesen
Logo
13.03.2013

Artikel

Informationen zu Kappen und Stopfen mobil abrufen

Pöppelmann Kapsto bietet jetzt alle wichtigen Produktinformationen zu seinem Kapsto-Programm auch für mobile Endgeräte an. Die neue Kapsto App macht viele nützliche Tools und Services schnell und ortsunabhängig nutzbar.

lesen
Logo
18.05.2012

Artikel

Mehr als 3000 Normteile sofort ab Werk lieferbar

Mehr als 3000 unterschiedliche Kappen und Stopfen aus Kunststoff produziert die Pöppelmann GmbH & Co. KG, Lohne. Alle Normteile werden direkt ab Lager geliefert. Neu im Sortiment sind Schutzkappen mit Lasche der Serie GPN 696 und Leitungsendkappen der Serie GPN 220.

lesen
Logo
26.04.2012

Artikel

Kunststoffverarbeiter Pöppelmann profitiert von den Ideen seiner Kunden

Viele Besucher nutzen die Hannover-Messe als Ideengeber. Das registriert Andreas Kellermann, Verkaufsleiter bei Pöppelmann, immer wieder am Stand in Besuchergesprächen. Davon profitiert der Kunststoffhersteller.

lesen
Logo
02.08.2011

Artikel

Kunststoff-Schutzelemente für jeden Anwendungsfall

Wer Bohrungen und Rohre verschließen, Flanschanschlüsse abdecken will, findet bei KAPSTO das passende Schutzelement. Jetzt auch als 3D-CAD-Daten. Lesen Sie das Porträt eines traditionsreichen Familienunternehmens, das heute zu den führenden Herstellern der Kunststoffverarbeitende...

lesen
Logo
07.06.2011

Artikel

Neuer Gesamtkatalog für Schutzelemente

Über 3.000 Kunststoff-Schutzelemente, ein neues Katalog-Konzept und dazu viele Produkt- und Servicevorteile: Das sind die Highlights des neuen KAPSTO Gesamtkataloges von Pöppelmann.

lesen
Logo
09.05.2011

Artikel

Schraubkappen mit Dichtring

Die neuen Schraubkappen vom Typ GPN 804 im KAPSTO Normteileprogramm von Pöppelmann bieten dank einem innenliegenden Dichtring einen erhöhten Schutz gegen den Ein- und Austritt flüssiger Medien.

lesen
Logo
27.04.2011

Artikel

Schutzstopfen für SAE-Quick-Connectoren

Schutzstopfen vom Typ GPN 245 für SAE-Quick-Connectoren, die hauptsächlich für den Anschluss von Kraftstoff- und Bremsleitungen in Kraftfahrzeugen verwendet werden, ergänzen jetzt das Normteileprogramm von Pöppelmann.

lesen
Logo
11.04.2011

Artikel

50 Jahre Kappen und Stopfen

Auf der Hannover Messe Industrie 2011 feierte Pöppelmann KAPSTO sein 50-jähriges Jubiläum. Unter dem Motto „Entdecken Sie, was dahinter steckt“ gab es viele Neuheiten zu sehen – und eine lange Erfolgsgeschichte zu feiern.

lesen
Logo
31.03.2011

Artikel

Pöppelmann Kapsto feiert Jubiläum auf der Hannover-Messe 2011

Auf der Hannover-Messe 2011 feiert Pöppelmann Kapsto sein 50-jähriges Jubiläum. Dazu hat der Kunststoffverarbeiter Kunden und Geschäftsfreunde auf dem Stand eingeladen. Dort geht es jedoch nicht nur darum, auf eine Erfolgsgeschichte zurückzublicken, sondern sich auch über die Erw...

lesen
Logo
22.11.2010

Artikel

Schutzkappen für zylindrische Außenkonturen

Neu im KAPSTO-Normprogramm von Pöppelmann sind die besonders flexiblen Schutzkappen vom Typ GPN 211, die empfindliche zylindrische Außenkonturen von Bolzen, Rohrenden, Schläuchen usw. zuverlässig und effizient vor Beschädigungen schützen.

lesen
Logo
07.06.2010

Artikel

Langlöcher dicht verschließen

Um Verunreinigungen und Korrosion in Langlöchern oder Kompaktstecker-Anschlüssen zu vermeiden, wurde von Pöppelmann der Schutzstopfen GPN 360 entwickelt.

lesen
Logo
07.06.2010

Artikel

Langlöcher dicht verschließen

Um Verunreinigungen und Korrosion in Langlöchern oder Kompaktstecker-Anschlüssen zu vermeiden, wurde von Pöppelmann der Schutzstopfen GPN 360 entwickelt.

lesen