Gleiten statt Rollen

Neue Wege in der LowCost-Automation

Bereitgestellt von: igus GmbH

Gleiten statt Rollen

Neue Wege in der LowCost-Automation

Welche Möglichkeiten und Grenzen Gleitlager gegenüber Rollenlagern bieten können und wie sich die Anwendung gestalten kann, erfahren Sie im Webinar.

Ob Linearführungen, Gewindetriebe oder komplette Linearachsen - alle Komponenten der klassischen Antriebstechnik gibt es heute auch als schmiermittelfreie Version. Kernstück dabei ist das Gleiten auf technischen Kunststoffen, welches den Einsatz von Schmiermitteln überflüssig macht.
 
Die im Vergleich zu umlaufenden Stahlkugeln konstruktiv einfachere Art der Fortbewegung spart Kosten und reduziert gleichzeitig Laufgeräusche sowie Gewicht.
 
Im Webinar erfahren Sie:

  • Wie diese Vorteile genutzt werden können
  • Welche Möglichkeiten und konstruktiven Grenzen sich ergeben
  • Anwendungsbeispiele und einfache Auslegungsregeln

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 11.11.15 | igus GmbH

Veranstalter des Webinars

igus GmbH

Spicher Str. 1 A
51147 Köln
Deutschland

Telefon: +49 (0)2203 96490
Telefax: +49 (0)2203 9649222

Datum:
11.11.2014 15:00