Schalter

Motorschutz-Leistungsschalter schützt Motoren bei Überlast und Kurzschluss

| Redakteur: Ceara Elhardt

Der Motorschutz-Leistungsschalter MPW80 bietet Kurzschluss- und Überlastungsschutz bei Bemessungsdauerströmen von 32 A bis 80 A.
Der Motorschutz-Leistungsschalter MPW80 bietet Kurzschluss- und Überlastungsschutz bei Bemessungsdauerströmen von 32 A bis 80 A. (Bild: WEG)

WEG hat seine modular konzipierte Motorschutz-Leistungsschalter-Baureihe um eine Baugröße erweitert. Laut Hersteller eignet sich der MPW80 besonders für Anwendungen, bei denen ein hohes Kurzschlussausschaltvermögen und eine kompakte Bauweise gefragt sind.

Der Motorschutzleistungsschalter MPW80 von WEG ist für Bemessungsbetriebsströme von 32 A bis 80 A ausgelegt und kann Kurzschlussströme bis 65 kA/415 V ausschalten. Entsprechend der Konzeption der Baureihe soll er Motoren sowohl bei Überlast als auch bei Kurzschluss schützen. Außerdem bietet der MPW80 Phasenausfallempfindlichkeit nach IEC 60947-4-1. Mit dem entsprechenden Zubehör verspricht der Hersteller zusätzlichen Schutz bei Spannungseinbruch und -ausfall. Einheitliches Zubehör innerhalb der Baureihe (Modelle MPW18, 40 und 80) reduziert die Anzahl zu bevorratender Bauteile.

Die Motorschutz-Leistungsschalter der MPW-Reihe sollen durch ihre Kompaktheit eine Anwendung bei geringem Einbauplatz ermöglichen. Sie sind mit den Schützen der CWB-Reihe kompatibel. Daher sollen sich mithilfe von Montageadaptern sehr einfach kompakte und leistungsfähige Motorstarterkombinationen aufbauen lassen. Der MPW80 verfügt direkt am Gerät über die eindeutigen Stellungsanzeigen Ein, Aus und Ausgelöst. Mit dem entsprechenden Zubehör können Anwender auch differenzierte Ausgelöst-Meldungen in der Ferne empfangen. Darüber hinaus besitzt der Motorschutz-Leistungsschalter eine Temperaturkompensation von –20 °C bis 60 °C, die über den gesamten Bereich eine konstant hohe Auslösegenauigkeit ohne Einschränkungen gewährleisten soll.

Der Motorschutzleistungsschalter MPW80 ist entsprechend der Norm IEC/EN 60947 (DIN VDE 0660) geprüft, IE3-Motor-konform und mit den Zulassungen UL/CSA erhältlich. Die Variante MPW80i schützt auch nicht-motorische Verbraucher wie ohmsche Verbraucher oder lässt sich als Kurzschlussschutz in Starterkombinationen einsetzen. (ce)

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43859646 / Elektrotechnik)