Unternehmensvorstellung

LEE entwickelt und produziert höchst präzise, miniaturisierte Hydraulikkomponenten. Diese tragen maßgeblich zur Verringerung von Größe und Gewicht der Endprodukte bei und steigern gleichzeitig Qualität und Leistungsfähigkeit.
Dank der innovativen Befestigungsmethode LEEPLUG® ergaben sich völlig neue Perspektiven in der Konstruktion von Ventilblöcken für Hydrauliksysteme, die vor allem in Märkten mit sehr anspruchsvollen Spezifikationen schnell erfolgreich wurden.
 
Heute beliefert LEE zahlreiche Branchen wie die Mobil- und Industriehydraulik, die Automobil- und Luftfahrtindustrie, die Energiewirtschaft, die Offshore-Industrie sowie die Analysen- und Medizintechnik. Darüber hinaus werden die Hydraulikkomponenten von LEE auch in Bereichen mit extremen Anforderungen wie dem Rennsport oder der Raumfahrt eingesetzt.
 
Ein engagiertes Team betreut den europäischen Markt über eine eigenständige Niederlassung in Sulzbach bei Frankfurt. Kompetente Experten und ein eigenes Lager stellen dabei die umfassende Betreuung und zeitgenaue Belieferung der Kunden sicher.

Produkte

Bilder: © sebastianreuter/fotolia.com; © yang yu/fotolia.com; © Andrey Armyagov/fotolia.com

Fachartikel

Sichere Landung auch im Notfall

Wechselventile von LEE helfen in der Luftfahrt, dass aus einem Notfall kein Unfall wird. Denn sie sorgen im kritischen Bereich der Zusammenführung des „Normal“- und „Emergency“-Kreises dafür, dass im Notfall der fehlerhafte Kreis geschlossen und der „Emergency“-Kreis für die Notfunktion freigeben wird. Mehr lesen…

3D-Druck mit Humanzellen

3D-Druck ist eines der großen Zukunftsthemen: Werkstoffe wie Kunststoffe, Keramiken oder Metalle sind aber nur der erste Schritt. Wissenschaftler wollen den 3D-Druck auch zur Produktion von lebenden Produkten wie Zellen nutzen. Präzise Dosierventile von LEE sorgen dafür, dass solche Bioprintsysteme exakt und schonend genug für den Einsatz mit humanen Zellen arbeiten. Mehr lesen…

Natürlich Bewegung auch mit Prothese

Bei modernen Beinprothesen kommt es besonders darauf an, die Funktionalität des menschlichen Fußes möglichst gut nachzubilden. Dabei zählen neben hohen technischen Anforderungen vor allem eine geringe Baugröße und eine hohe Langlebigkeit. Hier leisten Lee-Check-Valves seit vielen Jahren mit großem Erfolg einen Beitrag zur Rückgewinnung der Lebensqualität nach Amputationen. Mehr lesen…

Interessante Ausgaben