Kontaktdaten zu Karl Späh GmbH & Co. KG

Firmenname Karl Späh GmbH & Co. KG
Straße Industriestr. 4 -12
PLZ/Ort 72516 Scheer
Land Deutschland
Telefon +49 (0)7572 602-0
Telefax +49 (0)7572 602-167
Homepage http://www.spaeh.de/
E-Mail info@spaeh.de
YouTube https://www.youtube.com/user/spaehdichtungen
XING https://www.xing.com/companies/karlsp%C3%A4hgmbh%26co.kg-dichtungenundmehr
Twitter https://twitter.com/SpaehDichtungen
Facebook https://www.facebook.com/spaeh.dichtungen


Kontaktformular zu Karl Späh GmbH & Co. KG

Ihre Anfrage wird als E-Mail an die bei uns hinterlegte Kontaktperson bei Karl Späh GmbH & Co. KG geschickt.


Ihr Name: Ihre Nachricht:
Ihre E-Mail:
Betreff:

Ansprechpartner

Herr Alfred Blum
Position: Gruppenleitung Vertrieb Dreh- und Frästeile
Bereich: Vertrieb/Verkauf
E-Mail: vertrieb.duf@spaeh.de
Telefon: +49 07572 602-165
Telefax: +49 07572 602-139
Herr Dipl.-Wirt. Ing. (FH) Harald Müller
Position: Produktionsleitung
Bereich: Fertigung/Produktion
E-Mail: info@spaeh.de
Telefon: +49 07572 602-218
Telefax: +49 07572 602-117
Herr Horst Droxner
Position: Leitung Qualitätsmanagement
Bereich: Qualitätswesen
E-Mail: qm@spaeh.de
Telefon: +49 07572 602-140
Telefax: +49 07572 602-450
Herr Industriefachwirt IHK Jörg Ritter
Position: Vertriebsleitung
Bereich: Vertrieb/Verkauf
E-Mail: vertriebsleitung@spaeh.de
Telefon: +49 (0)7572 602-128
Telefax: +49 (0)7572 602-5128
Frau Dipl.-Betriebswirtin (FH) Sandra Späh
Position: Geschäftsführende Gesellschafterin
Bereich: Unternehmensleitung
E-Mail: geschaeftsleitung@spaeh.de
Telefon: +49 (0)7572 602-112
Telefax: +49 (0)7572 602-117


Anfahrt



SPÄH  Gruppe – DICHTUNGEN UND MEHR: führender deutscher Hersteller für gegossene und mechanisch bearbeitete Zulieferteile der Elastomer-, Kunststoff- und Dichtungstechnik mit den Produktfeldern: Dichtungen und Stanzteile aller Art, Flachdichtungen, Isolierteile, Ringe, Streifen und Zuschnitte; CNC-Drehteilen und Frästeilen aus Kunststoffen; Halbzeuge wie Platten, Stäbe, Rohre sowie Gießteilen und Formteilen aus Polyurethan und Vulkollan®; Wasserstrahlgeschnittene Präzisionteile, Dichtungen, Muster und Prototypen; Halbzeuge-Programm an Elastomeren, Kunststoffen, Dichtungs- und Isolationswerkstoffen, Antirutschmatten, Bautenschutzmatten direkt ab Lager inklusive Zuschneidservice; Sonderteile Dichtungstechnik wie O-Ringe, Profile, Gummiformartikel, Metallteile u.v.m; Zertifizierung nach ISO 9001:2008; eigener Werkzeug- und Formenbau als Grundlage für Präzision angegliedert. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. SPÄH Gruppe – Ihre Partner der Dichtungstechnik

Die SPÄH Unternehmensgruppe – das sind Karl SPÄH in Scheer, Karl POPP in Bad Bevensen, QUADRIGA in Norderstedt und SCHIPPL in Welden. Der Firmenverbund mit über 520 Beschäftigten in Deutschland besitzt ein umfassendes Wissen über Dichtungs-, Kunststoff- sowie Elastomertechnologien und bietet von der anwendungstechnischen Beratung bis zum C-Teile-Management sämtliche Zulieferteile "Made in Germany" aus einer Hand.
 
 Mit unseren großen Halbzeugeläger zur Weiterverarbeitung an allen Standorten und dem breiten Spektrum an Bearbeitungsmöglichkeiten inklusive eigenem Werkzeug- und Formenbau verstehen wir uns in erster Linie als Dienstleister und Problemlöser für den Technischen Handel und alle Industriebranchen.
 
Quality first und das Null-Fehler-Prinzip haben dabei Priorität und werden – bei Just-in-Time-Produktion – lückenlos durch ein zertifiziertes QM-System abgesichert.
 
Partnerschaftlichkeit ist ein zentraler Bestandteil der SPÄH Unternehmensphilosophie. Das heißt, wir arbeiten serviceorientiert von der anwendungstechnischen Beratung bis zur Just-in-time-Lieferung und stellen unseren Kunden unsere ganze Kompetenz sowie unsere besten Lösungen zur Verfügung.
 
Partnerschaftlichkeit kennzeichnet auch das Verhältnis zu unseren Mitarbeitern. Fairness, Sicherung der Arbeitsplätze an unseren Standorten sowie zukunftorientiertes Arbeiten zum Wohl von Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern und Unternehmen gehören zu unseren Grundsätzen.
  


Mitarbeiterzahl: 500 - 999

Umsatz: 50 Mio. - 100 Mio.

Gründungsjahr: 1964

Zertifikate:
ISO 9000 ff,VDA 6.1,