Motion Controller

Motion Controller für Kleinstantriebe

09.05.12 | Redakteur: Ute Drescher

(Bild: Faulhaber)

Im Bereich Steuerungen komplettiert Faulhaber sein Motortypen übergreifendes Produktprogramm mit dem Motion Controller Serie MC 3002 für Kleinstantriebe im unteren Leistungsbereich.

Faulhaber vervollständigt sein Motortypen übergreifendes Produktprogramm mit dem Motion Controller Serie MC 3002 für Kleinstantriebe im unteren Leistungsbereich. Die kompakte Elektronik ist für den Betrieb von DC-Kleinstmotoren, bürstenlosen sowie linearen DC-Servomotoren verfügbar. Die Serie MC 3002 schließt auch Antriebe mit Absolutencoder ein. Bürstenlose DC-Servomotoren mit Absolutencoder lassen sich aufgrund der hohen Auflösung des Encoders nicht nur besser kommutieren, sondern erlauben auch die Regelung niedriger Drehzahlen. Die absolute Winkelinformation ist schon beim Einschalten vorhanden. (ud)

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 33528040) | Fotos: Faulhaber

Umfrage: Konstruktion 2020


Gestalten Sie unsere Jubiläumsausgabe mit und nehmen Sie jetzt an unserer Umfrage zur Zukunft der Konstruktion im Jahr 2020 teil. Als Dank erhalten alle Teilnehmer, die sich im Anschluss auf konstruktionspraxis.de registrieren, unsere Jubiläumsausgabe kostenlos! Jetzt kostenlos teilnehmen!

Aktuelle Videos

Industrie 4.0 in der Praxis