Sind Sie bereit für Industrie 4.0?

Digitale Transformation im verarbeitenden Gewerbe

Bereitgestellt von: Dassault Systèmes Deutschland GmbH

Digitale Transformation im verarbeitenden Gewerbe

Im Vergleich zu 2014 hat sich die Auseinandersetzung mit Industrie 4.0 fast verdoppelt. Durch die Digitalisierung entstehen neue Chancen für Industriebetriebe im weltweiten Wettbewerb. Aber wie gelingt die Transformation wirklich?

Studien zum Thema "Industrie 4.0" aus den letzten Jahren zeigten eine oft noch zu lethargische Umsetzung der digitalen Transformation in deutschen Fertigungsunternehmen. Dabei gibt es Vorreiterunternehmen, die die Entwicklungen aufgreifen und schon heute einen Schritt weiter sind als ihre Wettbewerber.

Die aktuelle IDC Studie zeigt einige Vorteile für Unternehmen auf, die Industrie 4.0 bereits umsetzen und auf welche Aspekte Industrieunternehmen bei der Verwirklichung achten sollten.   

Es geht beispielsweise darum wie viele Unternehmen sich bereits mit dem Thema Industrie 4.0 auseinandergesetzt haben und welche Anwendungen bereits umgesetzte oder geplante Industrie 4.0 Initiativen beschreiben. Oder darum wie eine Zusammenführung der Datenbasis umgesetzt werden kann und welche Vorteile sich Unternehmen durch eine Integration der verscheidener IT-Systeme erwarten.

Die gesamte Studie steht ab sofort zum Download bereit und ermöglicht kurz und griffig einige weitere aktuelle Einblicke. 

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Wir wünschen interessante Einblicke.
 

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 20.07.17 | Dassault Systèmes Deutschland GmbH