Rollenwälzführung

Baureihe an Monoguide-Rollenführungen für Schwermaschinen erweitert

| Redakteur: Ute Drescher

Kammerer liefert Rollenführungen der Marke Monoguide jetzt auch mit Schienengrößen von 65 mm.
Kammerer liefert Rollenführungen der Marke Monoguide jetzt auch mit Schienengrößen von 65 mm. (Bild: Kammerer)

Kammerer Gewindetechnik GmbH stellt auf der diesjährigen EMO 2013 eine erweiterte Baureihe an Rollenführungen der Marke Monoguide vor. Die Rollenwälzführungen sind jetzt auch in Schienengrößen von 65 mm erhältlich. Damit ist der Lineartechnikspezialist aus Hornberg im Schwarzwald nun in der Lage, auch Kunden im Schwermaschinenbereich zu beliefern.

Monoguide Rollenführungen des italienischen Herstellers Rosa Sistemi werden in Deutschland von Kammerer exklusiv vertrieben. Die Rollenwälzführungen zeichnen sich durch gleichmäßige Verschiebekräfte, eine optimierte Geometrie der Laufbahnen, Rollen mit logarithmischem Profil und eine integrierte Schmiermittelverteilung durch einen einzigen Schmieranschluss aus. Monoguide Rollenwälzführungen sind jetzt in vier verschiedenen Wagenausführungen und zwei Vorspannklassen in Schienengrößen von 25 bis 65 mm erhältlich.

Mit der Erweiterung der Monoguide Baureihe kann Kammerer nun Spindeln und größere Führungen im System anbieten. Neben Präzisionswälz- und Rollenwälzführungen bietet Kammerer sämtliche Fertigungsverfahren zur Herstellung von Gewinden an. Das Produktprogramm umfasst in Hornberg hergestellte Kugelgewindetriebe, Trapezgewindetriebe, Gleitgewindetriebe, Planetenrollengetriebe, Schnecken, Schneckenwellen, kundenspezifische Baugruppen und Komplettsysteme, sowie die Präzisionswälzführungen und Rollenwälzführungen des italienischen Herstellers Rosa Sistemi. Die Produkte finden weltweit Einsatz im Werkzeugmaschinenbau, dem allgemeinen Maschinenbau, der Feinwerktechnik, in der Handhabungsautomation und Robotik, in der Medizintechnik, der Flugzeugindustrie und dem Automobilbau. (ud)

EMO 2013: Halle 7, Stand E 25

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42238358 / Antriebstechnik)