3D-gedrucktes, selbstgesteuertes Fluggerät ist bereit zum Abheben

3D-Druck

3D-gedrucktes, selbstgesteuertes Fluggerät ist bereit zum Abheben

Stratasys hat zusammen mit dem Startup-Unternehmen Helico die autonome Drohne Air-Dog entwickelt. Die Drohne wurde dafür konzipiert, Sportlern bei Outdoor-Aktivitäten eigenständig zu folgen und diese dabei zu filmen. Helico setzte bei der Entwicklung des weltweit ersten unbemannten Fluggeräts dieser Art auf Stratasys 3D-Drucktechnologie. lesen...

Mehr zum Thema:

Antriebstechnik

Neue Diesel-Common-Rail-Systemfamilie

Neue Diesel-Common-Rail-Systemfamilie

23.07.14 - Die neue Familie von Diesel-Common-Rail-Systemen von Delphi umfasst Magnetventil-Injektoren, Hochdruckpumpen, Steuergeräten (ECUs) und Rails. Der Autozulieferer hat diese Einspritztechnik speziell für den Einsatz von Dieselmotoren in Pkw und leichten bis mittleren Nutzfahrzeugen entwickelt. lesen...

Digitale Konstruktion

Fraunhofer testet den flexiblen Arbeitsplatz für das Büro der Zukunft

Büroausrüstung

Fraunhofer testet den flexiblen Arbeitsplatz für das Büro der Zukunft

23.07.14 - Flexibilität, Ergonomie, Vernetzung: Ein Büroarbeitsplatz muss heutzutage vielen Anforderungen genügen. Diese Ansprüche soll der vom Fraunhofer IAO neu entworfene multifunktionale Büroarbeitsplatz IWWP Next erfüllen. Der Arbeitsplatzprototyp wurde gemeinsam mit Exponaten sechs anderer Fraunhofer-Institute im neu entstandenen Labor „In-Raum“ im Duisburger in Haus-Zentrum präsentiert. lesen...

Werkstoffe

Ewald Dörken zählt erneut zu den Top-Innovatoren

Oberflächenbeschichten

Ewald Dörken zählt erneut zu den Top-Innovatoren

22.07.14 - Die Ewald Dörken AG aus Herdecke und ihre vier Tochterunternehmen - darunter auch die Dörken MKS-Systeme GmbH & Co. KG - haben bereits zum vierten Mal die Auszeichnung "Top 100" erhalten. Journalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar überreichte die Auszeichnung im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summits in Essen. lesen...

Verbindungstechnik

Gewindeeinsätze für sicheren Halt in Kunststoffen

Gewindeeinsatz

Gewindeeinsätze für sicheren Halt in Kunststoffen

23.07.14 - KVT Fastening hat die Micro PEM Type MSIB Gewindeeinsätze aus Messing in sein Produktportfolio aufgenommen. Sie eignen sich speziell für den Einsatz in allen kunststoffverarbeitenden Bereichen. lesen...

Elektrotechnik

Sicherheits-Lichtvorhänge im praktischen Set

Sicherheits-Lichtvorhänge

Sicherheits-Lichtvorhänge im praktischen Set

23.07.14 - Leuze Electronic erweitert sein erfolgreiches Portfolio an Sicherheits-Lichtschranken-Sets um die Varianten MLC-UDC und MLCSET mit Sicherheits-Lichtvorhängen. lesen...

Automatisierung

Günstig an Ort und Stelle

Portal

Günstig an Ort und Stelle

23.07.14 - Das klein bauende Portal EXCM von Festo ist ein einbaufertiges Flächenportal für sehr kompakte Maschinen, das den Arbeitsraum maximal abdeckt: Es kommt überall dort zum Einsatz, wo jeder Millimeter zählt. lesen...

Konstruktionsbauteile

Ohne Adapter an den Schlauch

Mischdüse

Ohne Adapter an den Schlauch

23.07.14 - Tartlers neue Mischdüse soll Schlauchanschlüsse in der Kunstharz-Verarbietung vereinfachen. Mit ihr sollen viele Prozesse wie z.B. in der Resin Transfer Moulding (RTM), der Pultrusion oder der Vakuuminfusion vereinfacht werden. lesen...

Fluidtechnik

Bürkert erfüllt DIN EN 61439

Durchflussmessung

Bürkert erfüllt DIN EN 61439

18.07.14 - Ab dem 01. November 2014 tritt für den Schalt- und Steuerungsanlagenbau die neue Normenreihe DIN EN 61439 in Kraft und löst mit einer Übergangsfrist die bislang gültige DIN EN 60439 ab. Der Fluidtechnikspezialist Bürkert ist bereits heute in der Lage, seinen Kunden Schaltschranklösungen nach der neuen Rechtslage aushändigen zu können. lesen...

Management

Beuth Verlag übernimmt Aventum Innovations

DIN-Norm

Beuth Verlag übernimmt Aventum Innovations

22.07.14 - Der Beuth Verlag hat zum 01.07.2014 den Lösungsanbieter Aventum Innovations GmbH übernommen. Mit dem Kauf integriert der Beuth Verlag die Lösung E-Norm in das eigene Produktportfolio. lesen...

Blitzumfrage des Monats
Sie übertragen Daten, Signale oder Leistungen – Steckverbinder sind in vielfältigen Ausführungen in unterschiedlichsten Anwendungen im Einsatz. Was erwarten Sie von künftigen Steckverbindern?

Ich erwarte eine weitere Miniaturisierung.

19 %

Ich erwarte eine vereinfachte Handhabung.

50 %

Ich erwarte, dass Steckverbinder intelligent werden.

31 %
Specials zur Konstruktion
konstruktionspraxis Special