Leitmesse Digital Factory wächst weiter

Hannover Messe 2017

Leitmesse Digital Factory wächst weiter

23.02.17 - Überall und jeden Tag ist von ihr die Rede - von der intelligenten, digitalisierten und vernetzten Produktion der Zukunft. So verwundert es auch nicht, dass der Messeveranstalter ein Plus an Ausstellungsfläche für die Leitmesse Digital Factory meldet, deren Spektrum mittlerweile von klassischen CAD-Systemen bis hin zur Künstlichen Intelligenz reicht. lesen

Nahtlos aus Solidworks zum Blechteil

CAD-Software

Nahtlos aus Solidworks zum Blechteil

23.02.17 - DPS Software hat die neue Version Tops-Works 2017 vorgestellt. Tops-Works ist eine in Solidworks integrierte Software, die mit dem Trutops-System von Trumpf harmonisiert ist und die Lücke zwischen Konstruktion und Fertigung in der Prozesskette Blech schließt. lesen

Von den Erfahrungen langjähriger Mitarbeiter profitieren

Senior Professionals

Von den Erfahrungen langjähriger Mitarbeiter profitieren

23.02.17 - ZF will das Wissen seiner ehemaligen Mitarbeiter nutzen und bietet mit dem Programm „Senior Professionals“ die Möglichkeit an, dass erfahrene Mitarbeiter ihr Wissen an jüngere Kollegen weitergeben können. lesen

Generieren mittels Auftragsschweißen

Additive Fertigung

Generieren mittels Auftragsschweißen

23.02.17 - Die vielseitig einsetzbare Fertigungstechnologie Laser Metal Deposition (LMD) ist zum starken generativen Verfahren für industrielle Anwendungen gereift. lesen

Top 10 des unkollegialen Verhaltens

Teamarbeit ist bloße Illusion

Top 10 des unkollegialen Verhaltens

23.02.17 - Chefs, die ein unangemessenes Verhalten vieler gegen einen dulden. Mitarbeiter, die auf ihren Vorteil bedacht mitschwimmen. Zugegeben ist das ein Horrorszenario und für Betroffene ein Dilemma. Aber echte Teamarbeit ist jedenfalls einer Studie zufolge nur ein „geplatzter Traum“. lesen

Stimmen Sie ab!
Die Wahl des Werkstoffes ist entscheidend für die spätere Bauteileigenschaft. Wie gehen Sie bei der Materialauswahl vor?
Bild: Natural metal finish, on the hoof! / Bill Abbott (Flickr.com) / CC BY-SA 2.0

Wir bleiben der gewohnten Materialklasse treu.

Wir würden zu anderen Werkstoffen wechseln, sind uns aber bei der konstruktiven Umsetzung unsicher.

Wir benutzen Material-Auswahl-Software / Materialdatenbanken und setzen den optimalen Werkstoff ein.

Spamschutz:

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein: